Passgenaue Lösungen für unsere Geschäftskunden

von MarS (Kommentare: 0)

Bei uns bekommen Sie mehr, als Hard- und Software. Wir liefern Wissen!

"Gibt es die Möglichkeit...?", "Ich würde gerne...!", "Haben Sie eigentlich eine Lösung, um...?" - Mindestens ein Mal pro Woche fängt ein Gespräch so an. In den meisten Fällen sind es Geschäftskunden, die schon lange mit uns zusammenarbeiten und eine Lösung brauchen, die nicht mit den Standards abzudecken ist.

Oft können wir eine Lösung direkt aus dem Ärmel schütteln, denn auch Lösungen abseits des Standards ähneln sich immer wieder oder setzen zumindest auf den gleichen Techniken auf. Über die Jahre haben wir eine breite Palette von solchen Lösungen geschaffen und mit diesen die auf unserer Seite notwendige Infrastruktur.

Die Lösungen im Detail

Seit heute finden Sie eine neue Unterrubrik im Bereich "Business Solutions", in der wir "besondere Lösungen" recht ausführlich beschreiben.

Für viele interessant ist sicher die Frage nach Wartung & Pflege bestehender Netzwerke und Server, sowie deren stetige Überwachung. Das gilt auch für Netzwerke ohne Server oder mit Server im Rechenzentrum. Eine häufige Frage ist auch die nach dem Zugriff auf den Arbeitsplatz von zu Hause aus oder von unterwegs. Dass Backups obligatorisch sind, ist klar. Aber wie steht es um das Backup von E-Mails? Viele verlassen sich in diesem Punkt zu sehr auf den Hoster, um dann festzustellen, dass einzelne Mails oder ein ganzer Ordner in der Regel mit dem Löschen wirklich weg sind.

Im Bereich der zentralen Komponenten stellt sich immer wieder die Frage, ob und wie ein Server vor Ort aufgesetzt sein sollte oder ob dieser dann doch besser im Rechenzentrum untergebracht ist. Wir kennen die Antwort! Und egal wie diese ausfällt, Ausfälle vermeidet man erst in der Kombination aus Backup (mit dokumentiertem Worst-Case-Szenario und Disaster-Recovery) und Redundanzen.

Wenn es im Netzwerk knarzt, die Telekom mitteilt, dass man Viren in die Welt schleudert oder es unerklärliche Ausfälle gibt, braucht es manchmal einen ganz tiefen Blick ins Netzwerk. Der ist nicht leicht, aber wir haben ihn drauf.

All dem geht aber voraus, dass sämtliche Einrichtungen hinreichen dokumentiert sein müssen, um den Überblick zu behalten. Gemeinsam ist es dann ein Leichtes, allen Anforderungen an Sicherheit, Stabilität und Performanz gerecht zu werden.

Zurück